Unsere
Werte

Unsere Werte sind das, was Peakon so besonders macht. Sie bilden die Grundlage unserer Unternehmenskultur, unserer Erfolgserlebnisse und die Basis für jede unserer Entscheidungen – von den Features, die wir entwickeln, bis hin zu unserem Umgang miteinander am Arbeitsplatz.

Wir haben diese Werte gemeinsam entwickelt und jeder unserer Mitarbeiter kann sich mit ihnen identifizieren. Wir hoffen, Ihnen geht es genauso.

Transparency is Our OS

Unser Geschäft basiert auf Daten. Wir wissen, dass Unternehmen und Personen erfolgreicher sind, wenn sie fundierte Entscheidungen auf der Grundlage von Daten treffen.

Wie verfügbar Daten sind, hängt in erster Linie vom Grad an Transparenz ab. Deshalb unternehmen wir aktiv Schritte, alle relevanten Informationen und wichtiges Know-how weiterzugeben, damit andere ihrer Arbeit gut nachgehen können.

Transparenz ist jedoch mehr als eine Strategie. Als Basis, auf der unser Unternehmen fußt, ist sie maßgeblich für das Handeln jedes Peakons.

Das heißt, in Bezug auf unsere Ziele und Intentionen offen zu sein, unsere Arbeit von unseren Kollegen prüfen zu lassen und ehrliches, respektvolles Feedback zu geben, um anderen damit zu helfen, dazuzulernen und sich weiterzuentwickeln.

Wir schätzen es ganz besonders, wenn Personen:

  • Gezielt Informationen weitergeben, um Lern- und Entscheidungsprozesse anderer zu unterstützen
  • Offen ihre Sicht der Dinge und ihre Gründe dafür mitteilen
  • Klare Erwartungen stellen, indem sie mit offenen KPIs, Plänen und Strategien arbeiten
  • Auf Grundlage verfügbarer Daten auf transparente Art und Weise fundierte Entscheidungen treffen

Serious, not seriously

Unternehmen vertrauen unseren Daten bei großen Entscheidungen, die Tausende Menschen beeinflussen. Diese Menschen vertrauen uns, ihr Sprachrohr zu sein und ihre Daten zu schützen.

Peakon ist ein ernst zu nehmendes Unternehmen. Das heißt allerdings nicht, dass wir uns selbst zu ernst nehmen.

Wir feiern Erfolge, wir wissen aber, dass Arroganz und Ego Innovation einschränken und den Spaß an der Sache nehmen.

Peakon ist ein sicherer Ort für schräge und wunderbare Ideen. Wir glauben, dass Humor und Bescheidenheit helfen, eine vertrauensvolle Umgebung zu schaffen, Grenzen zu überwinden und starke Beziehungen aufzubauen.

Wir schätzen es ganz besonders, wenn Personen:

  • Ihre Arbeit ernst nehmen können, sich selbst aber nicht zu sehr
  • Humor und Bescheidenheit verwenden, um Grenzen abzubauen, Vertrauen aufzubauen und ehrliche Beziehungen zu pflegen
  • Lachen können, wenn es mal schwierig ist und Durchhaltevermögen gefragt ist
  • Etwas Schrägheit mit zur Arbeit bringen möchten

We care

Das bedeutet, dass uns am Erfolg unserer Kolleginnen, Kunden und unserem eigenen gelegen ist.

Dazu braucht es aktives Zuhören, um die Bedürfnisse und Ziele der anderen verstehen zu können. Es verlangt, dass wir uns in den anderen hineinversetzen und uns die Zeit nehmen zu helfen, auch wenn es gerade nicht so gut passt.

Es verlangt auch, dass wir schwierige Gespräche führen. Wenn uns die anderen wirklich wichtig sind, sagen wir nicht nur, was sie hören wollen. Dann handeln wir in ihrem besten Interesse und zeigen das auch.

Wenn uns das Unternehmen wichtig ist, tragen wir Peakons Mission nach außen, sowohl bei der Arbeit als auch nach der Arbeit.

Wir schätzen es ganz besonders, wenn Personen:

  • Respektvoll und freundlich miteinander, mit unseren Kunden sowie mit den Menschen in unserer Umgebung umgehen
  • Die Dinge aus der Perspektive der anderen sehen möchten, insbesondere wenn es gegensätzliche Ansichten gibt
  • Verstehen, welche Ziele und Wünsche die anderen Teammitglieder verfolgen und wie sie sie voranbringen
  • Immer Zeit für ein Gespräch finden

Build for tomorrow, today

Innovation ist mehr, als etwas Neues zu erfinden. Es geht auch darum, etwas Sinnvolles und Bedeutendes zu tun.

Wir müssen Probleme ganzheitlich betrachten und lösen. Dazu müssen wir nicht nur die Symptome behandeln, sondern die Ursachen identifizieren. Wen wir das tun, schaffen wir eine Lösung, die für Jahre gebaut ist, nicht für Monate.

Dazu müssen wir auch bestehende Annahmen hinterfragen und dürfen uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen. Die Qualitäten, die uns heute von der Konkurrenz unterscheiden, reichen vielleicht morgen nicht mehr aus, um sich abzuheben.

Eine klar definierte Vision – und eine methodische Ausführung – sichern unseren langfristigen Erfolg.

Wir schätzen es ganz besonders, wenn Personen:

  • Entscheidungen treffen, die heute und morgen funktionieren
  • Gegebenheiten im Unternehmen hinterfragen und ihre Tätigkeit immer wieder neu erfinden
  • Nicht nur Symptome behandeln, sondern Ursachen identifizieren
  • Klare Vorstellungen haben und einen Plan anlegen, wie sie sie umsetzen wollen

Raise the bar

Bei allem, was wir tun, müssen wir uns immer wieder überprüfen und uns verbessern. So erreichen wir einen Qualitätsstandard, den andere eindeutig mit Peakon in Verbindung bringen werden.

Es ist essenziell, Menschen einzustellen, die unsere Teams bereichern und von denen wir alle etwas lernen können. Wir alle teilen die Verantwortung dafür, indem wir ein Unternehmen schaffen, für das man gern arbeiten möchte.

Die Messlatte hoch setzen bedeutet, sich genau zu überlegen, worauf man Zeit verwendet und worauf nicht. Damit erkennt man an, dass mehr zu tun nicht heißt, einen Mehrwert zu bieten.

Im großen Rahmen haben auch kleine Veränderungen und Verbesserungen an den richtigen Stellen große Auswirkungen darauf, was wir gemeinsam erreichen können.

Wir schätzen es ganz besonders, wenn Personen:

  • Permanent versuchen besser zu werden und "1%er" zu finden
  • Die Verteilung von Ressourcen hinterfragen und überprüfen, ob sie sinnvoller eingesetzt werden könnten
  • Die Qualität unseres gemeinsamen Endprodukts auf eine neues Niveau heben
  • Bei Einstellungen sehr genau hinsehen und sich die Zeit nehmen, die richtige Person zu finden

Be you. Be more.

Peakon hat nur dann eine lebendige Unternehmenskultur, wenn wir alle bei der Arbeit voll und ganz wir selbst sind – und wenn wir uns gegenseitig dazu ermuntern, das zu sein. Jeder im Unternehmen sollte das Gefühl haben, Teil von Peakons Geschichte zu sein.

Wir erkennen an, dass wir maximale Produktivität, Wohlbefinden und Zugehörigkeit erlangen, wenn wir uns in unserer Tätigkeit ausleben können.

Um mehr zu aus sich herauszuholen, braucht es die entsprechende Einstellung dafür – der Glaube daran, dass unsere Identität und Persönlichkeit nicht fest stehen, dass wir Herausforderungen gewachsen sind und dass wir sein können, wer wir sein möchten.

Wir glauben daran, dass jede Person im Team etwas Einzigartiges hat, das andere von ihr lernen können. Das hilft allen dabei, ihr gesamtes Potenzial auszuschöpfen.

Wir schätzen es ganz besonders, wenn Personen:

  • Mehr von der Arbeit erwarten als nur einen Job
  • Unterschiedliche Persönlichkeiten, Lebenswege und Arbeitsweisen im Team schätzen
  • Voll und ganz sie selbst bei der Arbeit sind und Peakons Unternehmenskultur auf eigene Art und Weise bereichern
  • Versuchen, aus positiven wie negativen Erfahrungen zu lernen, sich zu verbessern und sich weiterzuentwickeln

Unsere offenen Stellen

Wir sind überzeugt, dass wir die Arbeitswelt revolutionieren können. Wenn du Teil davon werden möchtest, sieh dir unsere aktuell offenen Stellen an.

Ich interessiere mich für

Stellen in