Diversität
& Inklusion

Peakon Include: Bauen Sie eine Unternehmenskultur auf, die sich durch Diversität, Chancengleichheit und Inklusion auszeichnet

Wie inklusiv Ihre Unternehmenskultur ist, hat großen Einfluss auf das Erlebnis — und Engagement — Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz, insbesondere für Mitarbeiter, die einer Gruppe mit geringerer Repräsentation angehören.

Eine von Inklusion geprägte Unternehmenskultur sorgt dafür, dass alle Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen ihr Potenzial voll und ganz ausschöpfen können.

Mit Peakon können Sie messen, wie es um die Offenheit und Toleranz in Ihrer Unternehmenskultur tatsächlich bestellt ist. Die Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit nachzuvollziehen, wie verschiedene Teile Ihrer Belegschaft ihren Arbeitsplatz in dieser Hinsicht erleben. Darüber hinaus stellt sie für Ihre Mitarbeiter einen sicheren Kanal dar, um unangebrachtes Verhalten in der Organisation anzuzeigen, und unterstützt Sie dabei, Maßnahmen zu ergreifen, die für Ihre Belegschaft wirklich Verbesserungen bedeuten.

Was unsere Kunden sagen

Einmal im Quartal verwenden wir Peakon, um dem gesamten Unternehmen zu zeigen, wie stark sich die Erfahrung am Arbeitsplatz für die jeweiligen Geschlechter unterscheidet. Unser Bericht zu Diversität & Inklusion deckt alle Aspekte des Mitarbeiter-Engagements ab – von Autonomie bis Zielsetzung – und ist ein Schlüsselelement in unserer Strategie zur Schaffung eines Arbeitsplatzes, der von Gleichberechtigung und Inklusion geprägt ist.

Puk Sjeldan
Global Employee Experience Lead, Designit

Uns ist eine vielfältige und inklusive Belegschaft sehr wichtig. Mit Peakon konnten wir messen, wie sich unsere Verizon Connect Women’s Conference ausgewirkt hat und außerdem auf die Wünsche unserer Mitarbeiter eingehen, indem wir dieses Jahr ein unternehmensweites Mentorenprogramm ins Leben rufen.

Jorge Diaz
Chief People Officer, Verizon Connect

Wie wir Diversität und Inklusion fördern

Messen Sie Ihren Fortschritt mit einem evidenzbasierten Ansatz

Messen Sie den Fortschritt Ihrer Initiativen in den Bereichen Diversität, Inklusion und Anti-Diskriminierung.

Bündeln Sie Ihre unterschiedlichen Initiativen zu Diversität und Inklusion (D&I) in einem Ansatz. So können Sie über verschiedene Engagement-Faktoren und mit Hilfe der neuesten Forschungserkenntnisse zu den Themen Zugehörigkeitsgefühl und Wertschätzung bewiesenermaßen Verbesserungen im Bereich D&I herbeiführen. Diese Methodik ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen bestehenden Peakon-Kunden und unserem Team erstklassiger Organisational Development Scientists.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Daten die Vielfalt Ihrer Belegschaft widerspiegeln

Der erste Schritt, um Diversität und Inklusion in Ihrem Unternehmen zu verstehen, ist ein genaues Bild von der Diversität in Ihren Teams zu haben. Mit Peakon können Sie ganz einfach demografische Daten auf DSGVO-konforme Weise sammeln und sich so ein Bild von der Situation Ihrer Mitarbeiter verschaffen.

Sorgen Sie dafür, dass unterrepräsentierte Gruppen im Unternehmen in der Masse der Daten nicht untergehen. Geben Sie allen Mitarbeitern gleichermaßen ein Sprachrohr und stellen Sie sicher, dass sich neue Initiativen auch auf die richtigen Mitarbeitergruppen beziehen.

Bieten Sie einen sicheren Weg, Fehlverhalten anzuzeigen

Zu einem inklusiven Arbeitsplatz zählt auch, Fehlverhalten, Belästigung oder Mobbing sofort entgegenzuwirken.

Peakon bietet Ihren Mitarbeitern eine anonyme und sichere Plattform, um schwierige Themen anzusprechen und Führungskräfte sofort zu informieren.

Verbessern Sie die Mitarbeiter-Experience jeder Gruppe Ihrer Belegschaft

Nutzen Sie das Feedback Ihrer Mitarbeiter, um auf tieferliegende Probleme in den Bereichen Diversität, Inklusion und Chancengleichheit aufmerksam zu werden.

Mit Hilfe von Peakon können Sie untersuchen, wie sich verschiedene Teile Ihrer Belegschaft fühlen, bestimmte Aspekte ihres jeweiligen Arbeitsalltags miteinander vergleichen und Aktionen identifizieren, die zu Verbesserungen führen. Erfahren Sie, wie Frauen in Führungspositionen ihre Meinungsfreiheit in der Organisation empfinden oder wie LGBTQ+-Mitarbeiter an ihren US-amerikanischen Standorten ihre Entwicklungsmöglichkeiten wahrnehmen — und leiten Sie entsprechend die richtigen Maßnahmen ein.

Machen Sie es Ihren Führungskräften leichter, Diversität und Inklusion stärker in den Fokus zu rücken

Bieten Sie Ihren Führungskräften individuelle Trainings auf Grundlage des Feedbacks ihrer Teams, damit sie objektive Entscheidungen treffen und zu Vorbildern für den Rest der Organisation werden können.

Peakon verwendet fortschrittliche Prozesse des maschinellen Lernens, um Antworten von Millionen Unternehmen, Teams und Mitarbeitern weltweit einzuholen und sie mit individuellen Trainings und Aktionsempfehlungen zu unterstützen, die ihnen wirklich weiterhelfen.