Sicherheit

Ihre Daten schützen

Marktführende Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen

Entspricht der DSGVO

Die seit Mai 2018 in Kraft getretene Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt für europäische Unternehmen eine der größten Veränderungen im Bereich der Datenschutzrichtlinien seit 1995 dar. Obwohl jedes Unternehmen, das in der EU tätig ist, der Verordnung Folge leisten muss, tun es viele bisher noch nicht.

Sicherheit, Privatsphäre und Datenschutz stehen bei uns an erster Stelle. Wir sind voll und ganz für die Einhaltung der DSGVO zertifiziert und sind ständig danach bestrebt, mehr als nur die gesetzlichen Mindeststandards einzuhalten. Genau deshalb vertrauen uns Organisationen wie das britische Justizministerium ebenso wie Unternehmen aus dem Finanzsektor.

Mehr erfahren

2-Faktor-Authentifizierung und Single Sign-on

Mit dem Single Sign-on können Manager sich bei Peakon mit ihren unternehmenseigenen Login-Daten anmelden und müssen keinen weiteren Login kreieren. Peakon lässt sich nahtlos in alle Systeme integrieren, die als SAML 2.0 Identitäts-Provider tätig sind, wie G-Suite (Google Apps), Microsoft Azure Active Directory, Okta, OneLogin und weitere.

2-Faktor-Authentifizierung bietet zusätzliche Sicherheit beim Anmelden sowie bei der Überprüfung der Nutzeridentität. Hierfür braucht der Nutzer sein Passwort sowie etwas, das ihm gehört (z.B. sein Handy). Die Authentifizierung kann entweder in den Single Sign-on intergriert werden oder in Peakon über Ihr Handy, SMS oder Authy erfolgen.

Penetrationstests

Wir nutzen Detectify, um regelmäßig automatische Sicherheitstests durchzuführen und nach den üblichen Sicherheitsschwachstellen zu suchen. Wir arbeiten außerdem mit vertrauenswürdigen Hackern zusammen, um die Sicherheit unserer Anwendung und unseren Datenschutz in der freien Wildbahn zu testen.

Wir wissen, dass viele Unternehmen ihre ganz eigenen Sicherheitsbedenken und -bedürfnisse haben. Deshalb arbeiten wir mit den Sicherheitsabteilungen unserer Kunden eng zusammen, um den Umfang unserer Sicherheitstests auszuweiten, sollte Bedarf bestehen.

Unsere umfangreichen Penetrationstests erlauben es uns, Schwachstellen zu finden und sofort zu beheben, um Sicherheit für Sie und Ihre Daten zu gewährleisten.

Hohe Passwortsicherheit

Wir nutzen den fortschrittlichen, von Dropbox entwickelten Algorithmus zxcvbn, um die Sicherheit von Kennwörtern zu testen und ihre Stärke zu bestätigen. Im Zusammenspiel mit unseren Richtlinien zu wiederholten Anmeldungsversuchen stellen wir so sicher, dass es 200 Jahre dauern würde, ein Peakon-Passwort zu erraten.

Andere Features ansehen

Manager-Dashboards

Fordern Sie Ihre Manager auf, etwas zu bewegen

Mehr erfahren

Individuelle Benchmarks

Bessere Benchmarks, um Leistung zu bewerten

Mehr erfahren

Anonyme Kommunikation

Beziehen Sie alle Mitarbeiter mit ein

Mehr erfahren

Intelligente Umfragenrotation

Weniger Befragungsmüdigkeit - mehr Einblicke

Mehr erfahren

Nutzererlebnis für alle Bedürfnisse

Sichergehen, dass alle Mitarbeiter zu Wort kommen

Mehr erfahren

Werte

Die richtigen Verhaltensweisen fördern

Mehr erfahren

Hunderte internationale Top-Arbeitgeber vertrauen Peakon

Beginnen Sie jetzt und erhalten Sie eine kostenlose 30-Tage-Testversion.
Keine Kreditkarte erforderlich.

Icons/Features/Action_TitleIcons/Features/CS-Support_TitleIcons/Features/Feedback_TitleIcons/Features/Insight_TitleIcons/Features/Platform_Titlearrowarrowarrow-leftbackGroup 17contactIcons/Features/CS-Support_Titledrive changeelevatefacebook?bullet/notincludedlinkedinlogosleadershippeakon teampressQuote overQuote startsearch-icontwittervaluedwork at peakonyoutube