Chancen-
gleichheit, Diversität & Inklusion

Messen und verbessern Sie den Ansatz Ihrer Organisation für Chancengleichheit, Diversität & Inklusion zu sorgen

Peakon Include bietet einen umfassenden Überblick über Chancengleichheit, Diversität & Inklusion in Ihrem Unternehmen. So können Sie Fortschritte in diesen Bereichen sichtbar machen, Vergleiche mit unternehmensinternen und -externen Benchmarks anstellen sowie kontinuierlich Feedback sammeln, um die Effekte und Wirksamkeit neuer Initiativen zu untersuchen.

Bringen Sie Ihre Initiativen zu Chancengleichheit, Diversität & Inklusion mit dem Mitarbeiter-Engagement in Zusammenhang, werden Sie auf Fälle von Diskriminierung aufmerksam und versetzen Sie Ihre Führungskräfte in die Lage, eine aktivere Rolle dabei zu spielen.

Peakon Include schafft Verantwortung und die Verpflichtung, dafür zu sorgen, dass jede Person ganz sie selbst sein kann und ihr Bestes geben kann.

Was unsere Kunden sagen

comma

Einmal im Quartal verwenden wir Peakon, um dem gesamten Unternehmen zu zeigen, wie stark sich die Erfahrung am Arbeitsplatz für die jeweiligen Geschlechter unterscheidet. Unser Bericht zu Diversität & Inklusion deckt alle Aspekte des Mitarbeiter-Engagements ab – von Autonomie bis Zielsetzung – und ist ein Schlüsselelement in unserer Strategie zur Schaffung eines Arbeitsplatzes, der von Gleichberechtigung und Inklusion geprägt ist.

Puk Sjeldan
Global Employee Experience Lead, Designit
comma

Uns ist eine vielfältige und inklusive Belegschaft sehr wichtig. Mit Peakon konnten wir messen, wie sich unsere Verizon Connect Women’s Conference ausgewirkt hat und außerdem auf die Wünsche unserer Mitarbeiter eingehen, indem wir dieses Jahr ein unternehmensweites Mentorenprogramm ins Leben rufen.

Jorge Diaz
Chief People Officer, Verizon Connect

Wie Peakon Include Chancengleichheit, Diversität und Inklusion fördert

Sammeln Sie demografische Daten unter Einhaltung von Datenschutz und -sicherheit

Schaffen Sie ein genaues Bild der Diversität in Ihrer Organisation, indem Sie Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Möglichkeit geben, ihre demografischen Daten anonym und entsprechend der DSGVO anzugeben.

Sorgen Sie dafür, dass unterrepräsentierte Gruppen nicht in der Menge der Daten untergehen, und stellen Sie sicher, dass neue Initiativen auf die richtigen Personen in der Organisation ausgelegt sind.

Schaffen Sie eine Unternehmenskultur, die alle miteinbezieht

Verstehen Sie die unterschiedlichen Erfahrungen der unterschiedlichen Personen im Unternehmen. Nutzen Sie dazu Erkenntnisse in Echtzeit zur Diversität und Inklusion in Ihrer Organisation.

Peakon Include basiert auf einer komplexen, evidenzbasierten Methodik, die sofort einsetzbare Fragen zu Diversität, Inklusion und Nicht-Diskriminierung enthält.

Bieten Sie einen sicheren Weg, Fehlverhalten anzuzeigen

Eine anonyme und sichere Plattform, über die die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kritische Themen ansprechen können.

Werden Sie auf einzelne Fälle von Diskriminierung und Fehlverhalten mit Hilfe unserer fortschrittlichen linguistischen Datenverarbeitung aufmerksam — und informieren Sie die entsprechenden Ansprechpartner in Echtzeit.

Geben Sie Ihren Führungskräften mehr Handlungsspielraum und Verantwortung

Sorgen Sie dafür, dass stärkere Verantwortung für neue Initiativen übernommen wird. Peakon bietet dafür auf Grundlage des Mitarbeiterfeedback personalisierte Erkenntnisse und Tipps.

Peakon Include verwendet fortschrittliches maschinelles Lernen, um Antworten von Millionen Unternehmen, Teams und Angestellten weltweit einzuholen und sie mit individuellen Trainings und Aktionsempfehlungen zu unterstützen, die ihnen wirklich weiterhelfen.

Fortschritte und ROI in Echtzeit messbar

Mit Peakon Include können Sie untersuchen, wie es verschiedenen Gruppen Ihrer Belegschaft geht, oder auch spezielle Aspekte ihrer Mitarbeiter-Experience ins Auge fassen und Aktionen bestimmen und durchführen, die wirklich Verbesserungen bringen.

Kommunizieren Sie die Wirkung Ihrer Initiativen im Bereich Chancengleichheit, Diversität und Inklusion an die Unternehmensführung, um strategische und evidenzbasierte Entscheidungsprozesse zu ermöglichen.